rockxx-blogxx

... was die letzten Wochen so alles geschah ...

Jetzt hatte ich mir endlich einen eigenen Blog zugelegt und merke, dass man den auch pflegen muss ... tzzz ... sowas?!

Nun, war die letzten Tage etwas in Wallung, ääähh Stress halt ... deshalb passierte hier im Blog nicht viel.

Zunächst hab ich mir bei den ganzen Guitar-Lessons, die man so in YouTube findet, die Finger gebrochen. Warum haben solche Workshops eigentlich immer auch so was Deprimierendes? Die sollten doch, ihrer Intention nach, die Leutz motivieren? Vielleicht weil man mit der Nase draufgestoßen wird, dass man mal wieder wochenlang net geübt hat und einfach sauschlecht geworden ist.

Bei METALIZE läufts soweit richtig gut. Wir haben jetzt für unseren Gig am 08.04. das Set zusammengestellt und haben auf Ablaufproben umgestellt, soll heißen: die Songs funzen ... jetzt fängt der Spass an!! Außerdem proben wir einmal die Woche mit unserem Gastsänger Bernd, der uns netterweise unter die Arme greift, bis ein fester Sänger gefunden ist. Obwohl: die ganze Band würde gerne mit Bernd fest zusammenarbeiten.

Aber überhaupt: die Sänger sind schon ein komisches Volk. Jetzt haben wir schon seit längerer Zeit zig Anzeigen geschaltet und uns beim Formulieren des Textes sehr viel Mühe gegeben, aber irgendwie melden sich da immer noch Leute, die schon beim Lesen dieses Textes wissen müssten, das es keinen Wert hat, sich zu melden. Oder: Da gibt es Sänger, die melden sich einfach mal und machen Auditiontermine klar und kommen dann einfach nicht. Einige sagen kurz vorher wieder ab, andere auch das nicht mal ... EYYY ... WAT IS LOSS ??? Schiss inner Bux???

Es laufen zur Zeit auch Verhandlungen mit einigen Veranstaltern, so dass wir hoffen, in diesem Jahr noch ein paar Gigs gebucht zu kriegen. Sorry Leute! Aber der Lineup-Wechsel Ende letzten Jahres hat uns in dieser Sache etwas zurückgeworfen. Zumindest scheint das aus der Perspektive der lieben Veranstalter so zu wirken. Naja, es wird schon wieder ... Zur Zeit fallen auch so einige Coverbands hier in unserer Region auseinander und finden sich in irgendwelchen neuen Kombinationen wieder zusammen. Dann werden Angebote gemacht, um schnellstmöglich wieder in den Markt zu kommen und die Preise fallen in den Keller. Dagegen kann man schlecht konkurrieren, ohne sich selbst in den finanziellen Ruin zu stürzen.

... und die Gerüchteküche ... sie brodelt ...
Wer hat eigentlich das Gerücht in die Welt gesetzt, das Eileen Metalize verlassen hätte??? So ein Blödsinn!!! Das neue Lineup ist fester, denn je ... und es rockt besser, denn je!!!

In diesem Sinne ...
Bis demnächst, wenn es heisst:
"Kann ich den Lick von Paul Gilbert nun spielen, oder nicht?"

Yours
ROCKXX 

12.3.07 10:39
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


eileen / Website (14.3.07 16:20)
guten morgen junger mann
nett hast du es hir...fein fein..
wollte einfach mal ein paar grüße da lassen...und das mach ich jetzt einfach hir find mich nit so zurecht, frauen und technik eben..
knutsch die kuh
bis heute abend
kussi
eileen


ROCKXX (15.3.07 08:32)
He He He ...
Das sind die Rockmusiker ... 16:20 Uhr und "Guten Morgen" ... Thanx Eileen ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

 

Tags
Startseite

Introduction

Diary
Thoughts in Mind
Sixstrings
Gig Impressions
Fundstücke im Netz
Trash

Rubriken
About ROCKXX
About METALIZE
Archive
Kontakt

Blog-Abo

Imprint
(c) 2007 by ROCKXX
powered by: myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de